Lesen Sie unsere Antworten durch:

Unser Serviceanruf beinhaltet eine Disgnoseabrechnung und eine komplette schriftliche AbschĂ€tzung der Arbeit, die nötig ist fĂŒr das HaushaltsgerĂ€t.
Die Gesamtrechnung ist in drei Sparten aufgeteilt:

1) Diagnostische Rechnung
2) Labor Abrechnungen
3) Rechnung verschiedener Teile.

Nein, wir sind ein ehrliches Unternehmen. Wir haben eine sehr offensichtliche Verrechnung – Zusatzkostenfrei.

FĂŒr die Diagnose + Anfahrt + Fehldiagnose verlangen wir 18€.

Siemens, AEG, Bauknecht, Bosch, LG, Constructa, Bomann, Samsung, Zanker, Fagor, Blomberg, Edesa, Neff, Foron, Whirlpool, Indesit, Beko, Zanussi, Gorenje, Elektrolux, Matura, Juno, Miele, Philips, SEG, Hoover, Ignis, Exquisit, Siltal, Silentic

Wir reparieren alle wichtigen HaushaltsgerÀte wie z.B.:
– Waschmaschinen
– GeschirrspĂŒler
– KĂŒhlschrĂ€nke
– Trockner
– Herde

– Von allen möglichen Marken

Wenn wir aus einem bestimmten Grund das Produkt nicht reparieren können, werden wir die Gesamtkosten der Reparatur wieder zurĂŒckzahlen.

Wir können die meisten HaushaltsgerĂ€te reparieren, egal wie alt sie sind, jedoch gibt es FĂ€lle, bei denen wir eine Reparaturteile zu VerfĂŒgung stellen können.

Definitv nicht!

WĂ€hrend des Telefonats mit dem Kunden, werde ich versuchen so viele Informationen wie möglich zu bekommen, um herauszufinden, welche Teile fĂŒr die Reparatur notwendig sind. Es ist unmöglich, jedes Teil vorrĂ€tig zu haben und wenn ich ein Teil bestellen muss, kostet die zweite Anfahrt, um das HaushaltsgerĂ€t zu reparieren nichts.

Wir können eine Gesamtdiagnose stellen, um zu sagen, ob es es Wert ist, das HaushaltsgerÀt zu reparieren.

Die meisten Techniker haben 10 bis 20 Jahre Erfahrung in diesem Gebiet und lassen Sie von einem professionellen Standpunkt wissen, ob eine Reparatur die bessere Möglichkeit ist, als ein neues GerÀt zu kaufen.

Falls Sie sich dann entschließen, keine Reparatur an dem GerĂ€t machen zu lassen, wĂŒrden hier nur die Diagnosekosten oder der Service Call zu bezahlen sein.

Normalerweise bereits am selben oder am nÀchstenTag.
Ein Kunde muss aber nie lĂ€nger als 1-2 Tage fĂŒr eine Reparatur warten.
Wenn das HaushaltsgerĂ€t z.B. HaushaltsschĂ€den verursacht oder Essen nicht mehr haltbar macht, versuchen wir am gleichen Tag einen Termin zu finden. Ich gebe den Kunden eine Zeitspanne von 2 Stunden fĂŒr den Tag der Reparatur.

Alle Techniker haben Lastautos mit 95% der gegenwÀrtig und schnellen beweglichen Teile.

Wir stellen die bereit, damit es uns ermöglicht, das HaushaltsgerĂ€t noch am selben Tag zu reparieren. Auch wenn wir so viele Teile wie möglich im Lastauto haben, kann es vorkommen, dass wir Teile bestellen mĂŒssen und das kann ca. 24-48 Stunden dauern.

Wir bieten Reparaturen an HaushaltsgerĂ€ten & elektrischen HeizgerĂ€ten von Montag bis Freitag von 8 Uhr – 20 Uhr an. An Samstagen von 9 Uhr bis 14 Uhr, wenn Sie vorher anrufen.

Wenn man sich fragt „Wie viel kostet ein neues GerĂ€t?“, muss man in Betracht ziehen, ob man sich ein neues GerĂ€t mit guter QualitĂ€t leisten kann und die Option, ob man das GerĂ€t von einem Profi richtig reparieren lĂ€sst. Wir können das GerĂ€t diagnostizieren und evaluieren und daraus schließen, ob es besser ist das GerĂ€t zu reparieren oder ein neues zu kaufen und eine Empfehlung geben.

Weitere Kosen, die man hat, wenn man ein neues GerĂ€t kauft sind die „Zusatz-Euros.“

Das ist die VerlĂ€ngerung und die Zeit, die man damit verbringt ein neues GerĂ€t zu kaufen – es geliefert und installiert bekommt und das alte wegtransportiert. Wenn Sie das bereits erlebt haben, wissen Sie, dass der Zusatz-Euro signifikante Kosten aufweisen kann.

Was ist besser das Alte reparieren oder ein neues Kaufen?

Wenn Sie Ihr GerÀt reparieren lassen oder es mit einem GerÀt zum gleichen Preis wie vor ca. 10 Jahren vergleichen, ist das kein guter Vergleich.

Die Ausstattung ist weder Ă€hnlich noch dauerhaft fĂŒr den gleichen Preis.

Wenn Sie Ihr GerĂ€t mit einem GerĂ€t mit dem gleichen Preis wie damals austauschen, werden Sie jede drei oder vier Jahre das GerĂ€t reparieren mĂŒssen.

Sie mĂŒssten entweder schon im Vorraus mehr fĂŒr ein GerĂ€t mit Top QualitĂ€t zahlen, um 10 Jahre ohne Probleme mit dem GerĂ€t auszukommen oder ein billigeres GerĂ€t kaufen, und dann immer wieder fĂŒr Reparaturen zahlen.

Einzelhandelspreise fĂŒr HaushaltsgerĂ€te sind in den letzten 15 Jahren niedrig geblieben und die Inflation ist wĂ€hrend dieser Zeit gestiegen.

Manufakturen bieten heutzutage niedrige Preise fĂŒr GerĂ€te mit niedriger QualitĂ€t an und bieten dann deren Wahl an GerĂ€ten zu einem höheren Preis an.

WĂ€hrend man damals eine $400 Waschmaschine mit Top QualitĂ€t gekauft hat, bekommt man heute fĂŒr dieselben $400 eine Waschmaschine mit niedrigerer QualitĂ€t und muss jede drei bis vier Jahre eine neue kaufen oder sie reparieren lassen.

Was hat sich geÀndert?
Der Unterschied zwischen den $400 von damals und von heute (oder $300 GeschirrspĂŒler oder $350 Ofen, oder $300 Trockner oder $600 KĂŒhlschrank, etc.) sind die inneren Komponente, die in den Maschinen verwendet werden.
Die GerÀte mit schlechterer QualitÀt wurden mit weniger guten Teilen als vor 15 Jahren gebaut.

Zum Teil werden diese Teile von Herstellern durch die Globalisierung auf verschiedene Pflanzen aus aller Welt zurĂŒckgefĂŒhrt. Das hat die Preise zwar gesenkt, aber die QualitĂ€t ebenso.

Somit werden GerĂ€te mit besserer QualitĂ€t auch einen höheren Preis haben – realistisch gesehen bekommt man fĂŒr einen höheren Preis eine bessere QualitĂ€t. FĂŒr einen GeschirrspĂŒler mit Top QualitĂ€t sollten Sie ungefĂ€hr $900, Waschmaschinen $1100, Trockner $600, etc erwarten.